Kleiner Münsterländer schweden dalarna orsa tallhed

Am 5. Juni brachte Nele ihren ersten Wurf zur Welt - alles verlief völlig problemlos und ohne jegliche menschliche Hilfe. Die Hündin versorgte die Welpen professionell und instinktsicher.

 

Nele und ihre 9 wunderbaren, gesunden Welpen

Wer mehr Bilder der Welpen sehen möchte, darf hier anklicken!

Tranulökarnas Alvin
Alvin wohnte etwas länger bei uns, als seine 8 Geschwister und hat deshalb eine eigene Seite bekommen, auf der wir die ersten Wochen seiner Welpenausbildung in Bildern festgehalten haben. Bei Interesse hier klicken!
Nele vom Wolfsbau
Caesar aus der Wolfskammer
Wie Fische im Wasser...
Hier putzt uns noch unsere Mama
In unserem Transportmittel - wir sind mit 4 Wochen stubenrein!!!
Brrrrrrr....
Bock tot!
Mama apportiert - wir helfen alle mit - spannend!
Mehr Welpenbilder hier anklicken oder  auf der schwedischen Seite: "A kullen" !

Inzwischen haben uns 8 Welpen verlassen: 7 Welpen des Wurfes sind zu schwedischen Jägern gezogen und ein Rüde nach Norwegen.

Wir bekommen nur begeisterte Rückmeldungen von den neuen Welpenbesitzern. Es ist offensichtlich gelungen, Neles Ruhe und die durch ihre Wesensstärke bedingte Ausgeglichenheit weiterzugeben. Hinzu kommt eine Leichtführigkeit, die nur vom Papa kommen kann

Alvin war ganze 13 Wochen bei uns und hat deswegen eine eigene Seite bekommen. Seine ersten Schritte in ein erfolgreiches Jägerleben können auf "Alvins Seite" verfolgt werden. Alvin hat nun von seinem norwegischen Herrchen einen eigenen Blogg bekommen: "Alvins Blogg".

Wir haben für ihn das perfekte Zuhause gefunden. Ein sehr erfahrener Hundeführer mit einer sehr netten Familie versprechen sein gewaltiges Potential auszuschöpfen.

Er lebt nun an der norwegischen Westküste und kann auf der Terrasse liegend die Sonne ins Meer plumpsen sehen.

Alles Gute, kleiner Alvin - wir sehen uns bald wieder!

Alvin

Unser erstes Welpentreffen am 27. Oktober 2013 war ein voller Erfolg. 5 Hunde waren mit ihren Führern gekommen und es wurde viel trainiert, ausgiebig geschnackt und gut gegessen .

Die Welpen haben sich zu hübschen Junghunden entwickelt und machen jagdlich alle einen vielversprechenden Eindruck.

Schußfestigkeit wurde geprüft - ohne Probleme.

v.l.: Atlas, Alice, Abbe, Nele, Apollo, Amadeus

Zu unserem 2. Welpentreffen kamen die meisten von Neles Welpen, obwohl sie sich über hunderte von Kilometern durch den Schneesturm kämpfen mußten.

Das Wetter konnte die gute Stimmung nicht trüben. Es wurde fleißig geübt, wie z. B. Schweißfährten, Apport, Leinenführigkeit und Down.

Auch die gesellige Seite kam nicht zu kurz und die Hunde genossen ihr Wiedersehen in vollen Zügen.

4 Hunde des A-Wurfes sind für die VJP im Frühjahr in Deutschland angemeldet.

Man sieht den Hunden an, daß sie viel Spaß hatten .

Alice und Alina
Antonia und Apollo

li.Bild: Alina, Alice          re.Bild: Antonia, Apollo           Bild ganz oben:Attila

Mehr Bilder vom 2. Welpentreffen auf der schwedischen Seite unter A-kullen ganz unten.

 

 

Tranulökarnas Attila

Der A-Wurf hat 1. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch an alle Neune!

Abbe und Atlas feierten sogar zusammen.

Mich erreichten viele schöne Bilder und Videos.

Hier ein Foto von Tranulökarnas Alvin:

Danke, Frode!

 

 

Alvin

 

 

Danke, Frode,

für dieses schöne Bild

von Tranulökarnas Alvin!

 

Danke Helena und Jeremias
für dieses tolle Bild von

   Tranulökarnas Atlas.

Die Lobeshymnen über Atlas haben mich sehr gefreut. Er arbeitet und apportiert sehr gut im Feld (bzw. auf dem Fjäll) und glänzt auch bei der Nachsuche. Ein Leben als Jagdhund im schwedischen Fjäll - was kann man sich als Züchter mehr wünschen für seine Welpen.  

Jeremias mit Atlas
Tranulökarnas Alvin

Ein wunderschönes Herbstbild von Tranulökarnas Alvin

Tranulökarnas Alice steht herrlich einen Auerhahn vor.